Was genau ist unter einer Ganztagspflege oder Rundumbetreuung zu verstehen?

Das Konzept der Ganztagspflege durch osteuropäische Pflegekräfte beruht auf der Entsendung von Betreuungskräften nach Deutschland. Diese Pflegekräfte werden legal und sozialversicherungspflichtig in Osteuropa beschäftigt und können dann zeitweise legal in Deutschland arbeiten. Während dieser Zeit sind sie durch das Dienstleistungsunternehmen, welches sie in Osteuropa beschäftigt, auch krankenversichert.

Die Rundumbetreuung oder Langzeitbetreuung ist so zu verstehen, dass die Betreuungskraft bei der ihr anvertrauten zu pflegenden Person wohnt und sich um Aufgaben, die im Alltag anfallen, kümmert. Hierzu zählen hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie etwa kochen, waschen und putzen, aber selbstverständlich auch pflegerische Aufgaben:

  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Unterstützung beim Toilettengang bzw. Inkontinenzversorgung
  • Rufbereitschaft während der Nacht
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Begleitung zu Ärzten, Behörden, Therapeuten
  • Hilfe beim An- und Ausziehen

Zudem fördert die Pflegehilfe aus Osteuropa den geistigen und körperlichen Zustand, indem sie z.B. tägliche Spaziergänge mit der oder dem Pflegebedürftigen unternimmt, Gesellschaftsspiele spielt etc.

Medizinische Aufgaben dürfen von einer osteuropäischen Pflegekraft in Deutschland nicht übernommen werden – hierfür kann z.B. ein ambulanter deutscher Pflegedienst bestellt werden oder der Arzt übernimmt das Wechseln von Verbänden, Verabreichen von Spritzen usw.

Eine Ganztagspflege oder Rundumbetreuung bedeutet nicht, dass die Pflegekraft 24h am Stück arbeitet – selbstverständlich benötigt auch sie ihre Ruhephasen und Nachtruhe. In der Regel wird eine Wochenarbeitsdauer von 30 bis 40 Stunden ausgearbeitet, während der die Pflegekraft ihren Aufgaben nachkommt.

 

Ulmer-Pflege24 – Rundumbetreuung und Ganztagspflege im Raum Neu-Ulm, Ulm, Augsburg, Heidenheim, Biberach, Blaubeuren, Ehingen, Laupheim, Illertissen, Krumbach, Dillingen, Giengen und Geislingen.

Telefonische Beratung
Rückruf vereinbaren

Name (Pflichtfeld):

Telefonnummer (Pflichtfeld):

Wunschdatum:

Wunschzeit:

Mitteilung schreiben

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht